QUERLAND

Grenzüberschreitend durch die musikalischen Gezeiten

Samstag, 7. Dezember 2019, 19 Uhr

Eventbild

Ferne Länder wie auch nahe Landschaften werden querbeet gestreift, verwoben und voller Poesie musikalisch umgesetzt. Vom Betruf, neuer Volksmusik, Alpenfunk über Klezmer bis hin zu fernöstlichen Klängen sind die Musiker offen in ihren Interpretationen und verleiten zu Augenzwinkern sowie spannenden Seh- wie auch Hörerlebnissen.

5 Musiker mit einer Vielfalt an Instrumenten
Roger Konrad hat mit QUERLAND eine langgehegte Idee umgesetzt. Mit vier weiteren querdenkenden Mitmusikern und ihrem breiten Instrumentarium, präsentiert die Formation den Zuhörern ein abwechslungsreiches querfeldein Erlebnis. Die grosse Konzerterfahrung jedes einzelnen Klangkünstlers kommt in diesem Ensemble zur vollen Entfaltung.

Roger Konrad (Stimme, Posaune, Alphorn, Ventilblasinstrumenten, Didgeridoo)
Philipp z’Rotz (Sopran- Tenorsax, Klarinette, Flöte)
Adrian Schäublin (div. Tasteninstrumenten)
Christian Bucher (Drum Set, Percussion, Vibraphon)
Stefan Mattig (Bass, Gitarre)
> weitere Informationen zur Band

Vorverkauf
Die Anzahl der Tickets ist auf 100 Stück (CHF 25.-) begrenzt. Sie haben die Möglichkeit, via nachfolgendem email-Link Ihr Ticket im Vorverkauf zu bestellen ganz nach dem Motto "first come, first serve". Bitte teilen Sie uns die gewünschte Anzahl Tickets inkl. Name und Adresse mit:
> Vorverkauf (email)

Zurück